Standort, 54492 Erden, DE
+49 (0) 6532 / 291 19 19
support@cloudskill.de
Haben Sie Fragen? Telefonzeiten Mo-Fr 8-16 Uhr.

Belegwesen

Belegwesen

Sie befinden sich hier:
< Alle Kategorien
Kategorien

1. Kurzbeschreibung Belege in Cloudskill

In der Menüleiste findet man den Reiter „Belege“. Wählt man direkt „Belege“ (1.1) in der Menüleiste oder den Reiter Belegübersicht (1.2), kommt man jeweils in die Maske der Belegübersicht. Über den Reiter Beleg-Anlage (1.3) kommt man in die Maske „Belegerfassung“ (siehe Abbildung 2).

Abbildung 1

2. Beleg definieren

Im Fenster „Belegerfassung“ ist das aktuelle Datum eingetragen. Will man das Datum des Belegs ändern, kann man das über das Feld (2.1) machen. Mit dem Button G (2.5) kann man direkt das Datum auf Gestern datieren. Dasselbe geht mit dem Button VG (2.6), jedoch ist das die Direktwahl für Vorgestern. Im Fenster (2.2) kann man die Belegart auswählen. Dazu mehr unter „3. Belegarten“. Im Fenster (2.3) kann man den Kunden zuordnen. Man kann den ganzen Namen oder nur einen Teil des Kundennamen eintragen und dann auf die Lupe (2.4) gehen und den Kunden auswählen. Geht man direkt auf die Lupe (2.4) öffnet sich die Kundensuche und man kann dort den passenden Kunden auswählen.

Abbildung 2

3. Belegart

Es können verschiedene Belege angelegt werden. Die verschiedenen Belegarten (3.1) sind, Angebot (AN), Auftragsbestätigung (AB), Lieferschein (LS), Rechnung (RE), Gutschrift (GU), Zeitticket (ZT), Angebot (AN), Statistischer Beleg (STAT) und Bestellung (BEST).

Abbildung 3

Wählt man dann eine Belegart aus und hat einen Kunden ausgewählt, geht es mit der Belegerfassung im Detail weiter.